Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meinungsumschwung in Polen zur Demokratie

Veröffentlicht am 07.02.2017

In einer repräsentativen Umfrage gab es eine deutliche Meinungsverschiebung zu der Frage,
ob eine undemokratische Regierung besser als eine demokratische Regierung sei.

Auf die Frage „Stimmen Sie mit der Aussage zu, dass manchmal eine nicht-demokratischen Regierung wünschenswerte als demokratische Regierungen ist?“ hat sich seit 2016 die Zustimmungsrate deutlich reduziert. Nur noch 28% sind bei einer repräsentativen Befragung im Januar 2017 dieser Meinung. Mehr als die Hälfte (52%) sind nicht dieser Meinung. Das ist der höchste Wert seit Erhebung dieser Frage seit 1992.

Polen & Demokratie: Meinungsumschwung 
Lars Bosse